News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Wir gratulieren dem RSB Thuringia Bulls zum Gewinn und der abermaligen Titelverteidigung der Deutschen Meisterschaft 2020/21 sowie dem RSV Lahn-Dill zu einer mehr wie ebenbürtigen Playoff-Finalserie! ... See MoreSee Less
22 hours ago

Comment on Facebook

Wie geil,die Fotos sagen alles 😃Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren dem RSV Lahn-Dill zum Gewinn des Champions Cup 2021 und dem RSB Thuringia Bulls zu einem herausragenden zweiten Platz!
Wiedereinmal haben die deutschen Rollstuhlbasketballer bewiesen, dass sie auch im internationalen Vergleich absolute Spitze sind 💪
Wir gratulieren dem RSV Lahn-Dill zum Gewinn des Champions Cup 2021 und dem RSB Thuringia Bulls zu einem herausragenden zweiten Platz!
Wiedereinmal haben die deutschen Rollstuhlbasketballer bewiesen, dass sie auch im internationalen Vergleich absolute Spitze sind 💪RSV Lahn-Dill is bringing home the cup after a breathtaking game against RSB Thuringia Bulls!!
#ChampionsCup2021 #wheelchairbasketball
🤩😍👏👏🙌🙌💪💪🥳🏆

RSB Thuringia Bulls RSV Lahn-Dill

Thank you to all the participating clubs, the hosting team, the ITOs and all of them who made this event possible!

ph. Sara Smareglia - IWBF Europe
... See MoreSee Less
2 weeks ago

Comment on Facebook

Vielen Dank 😘

(don't miss this opportunity) This is my testimony on how I finally join the worldwide illuminati after I have been trying to join for over 2 years now but scammers took money from me several times. I have been searching to join the illuminati for so long,but scammers keep taking my money until last week here when I met Mr marvis Douglas online who helped me to join the brotherhood online and i receive the sum of 10 million us dollars in to my bank account instantly after my online initiation ritual and also I will be earning 6 million every month end, Am so happy! If you are interested to Join the worldwide illuminate today, contact Marvis Douglas today instead of accepting scammers to take your money all the name of helping you join, whatssap Marvis Douglas to join, via what's sap,+‪86 139 7046 0104 contact me on WhatsApp+‪86 139 7046 0104

Gegenseitige Verantwortung war und ist eine der grundlegenden Säulen unserer Gesellschaft und gerade in diesen Tagen, Wochen, Monaten von unerlässlicher Bedeutung. Da dies eben nicht selbstverständlich ist, wollen wir die Gelegenheit nutzen, Euch unsere langjährigen Partner, treuen Förderer und lieben Freunde des Rollstuhlbasketballs kurz vorzustellen und uns auf diesem Weg für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung recht herzlich bedanken.

Und so starten wir gleich mit einer gehörigen Portion Energie, EINS-Energie. Das zukunftsorientierte Chemnitzer Unternehmen bietet den Menschen in der Region aber auch darüber hinaus nicht nur Produkte und Dienstleistungen an, sie sind kompetenter Ansprechpartner bei allen energienahen Themen und  Erzeuger erneuerbarer Energien und unterstützen in vielfältiger Weise Sport, Kultur und soziale Einrichtungen. Und auch im Rollstuhlbasketball ist das Engagement trotz Krisensituation ungebrochen. »Wir sind in der Region zuhause und möchten aktiv dazu beitragen, dass sich die Menschen hier wohlfühlen. Sport führt die Menschen zusammen und hat die Kraft, alle gesellschaftlichen und sprachlichen Grenzen zu überwinden.« So leisten die energiegeladenen Sachsen einen wichtigen Beitrag dafür, dass unsere erfolgreichen inklusiven Mannschaften weiterhin viele Zuschauer in der 2. Rollstuhlbasketball Bundesliga begeistern können. EINS-Energie und RB Zwickau ein starkes Team! Wir sagen DANKESCHÖN.
#gemeinsamstark #rbzwickau #eins #wheelchairbasketball
Gegenseitige Verantwortung war und ist eine der grundlegenden Säulen unserer Gesellschaft und gerade in diesen Tagen, Wochen, Monaten von unerlässlicher Bedeutung. Da dies eben nicht selbstverständlich ist, wollen wir die Gelegenheit nutzen, Euch unsere langjährigen Partner, treuen Förderer und lieben Freunde des Rollstuhlbasketballs kurz vorzustellen und uns auf diesem Weg für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung recht herzlich bedanken.

Und so starten wir gleich mit einer gehörigen Portion Energie, EINS-Energie. Das zukunftsorientierte Chemnitzer Unternehmen bietet den Menschen in der Region aber auch darüber hinaus nicht nur Produkte und Dienstleistungen an, sie sind kompetenter Ansprechpartner bei allen energienahen Themen und Erzeuger erneuerbarer Energien und unterstützen in vielfältiger Weise Sport, Kultur und soziale Einrichtungen. Und auch im Rollstuhlbasketball ist das Engagement trotz Krisensituation ungebrochen. »Wir sind in der Region zuhause und möchten aktiv dazu beitragen, dass sich die Menschen hier wohlfühlen. Sport führt die Menschen zusammen und hat die Kraft, alle gesellschaftlichen und sprachlichen Grenzen zu überwinden.« So leisten die energiegeladenen Sachsen einen wichtigen Beitrag dafür, dass unsere erfolgreichen inklusiven Mannschaften weiterhin viele Zuschauer in der 2. Rollstuhlbasketball Bundesliga begeistern können. EINS-Energie und RB Zwickau ein starkes Team! Wir sagen DANKESCHÖN.
#gemeinsamstark #rbzwickau #eins #wheelchairbasketball
... See MoreSee Less
2 weeks ago

Comment on Facebook

(don't miss this opportunity) This is my testimony on how I finally join the worldwide illuminati after I have been trying to join for over 2 years now but scammers took money from me several times. I have been searching to join the illuminati for so long,but scammers keep taking my money until last week here when I met Mr marvis Douglas online who helped me to join the brotherhood online and i receive the sum of 10 million us dollars in to my bank account instantly after my online initiation ritual and also I will be earning 6 million every month end, Am so happy! If you are interested to Join the worldwide illuminate today, contact Marvis Douglas today instead of accepting scammers to take your money all the name of helping you join, whatssap Marvis Douglas to join, via what's sap,+‪86 139 7046 0104 contact me on WhatsApp+‪86 139 7046 0104

„Es gibt viele Wege Zwickau noch schöner zu machen...“

Eine gemeinsame Kampagne von inzwischen mehr als 60 Zwickauer Unternehmen, Händlern, Verbänden, Vereinen und Einrichtungen aus Wirtschaft, Sport, Kultur, dem Sozialen und dem Kirchenbezirk Zwickau für ein entspanntes, umgängliches und weltoffenes Zwickau.

www.vielewege-fuerzwickau.de
... See MoreSee Less
3 weeks ago

Comment on Facebook

(don't miss this opportunity) This is my testimony on how I finally join the worldwide illuminati after I have been trying to join for over 2 years now but scammers took money from me several times. I have been searching to join the illuminati for so long,but scammers keep taking my money until last week here when I met Mr marvis Douglas online who helped me to join the brotherhood online and i receive the sum of 10 million us dollars in to my bank account instantly after my online initiation ritual and also I will be earning 6 million every month end, Am so happy! If you are interested to Join the worldwide illuminate today, contact Marvis Douglas today instead of accepting scammers to take your money all the name of helping you join, whatssap Marvis Douglas to join, via what's sap,+‪86 139 7046 0104 contact me on WhatsApp+‪86 139 7046 0104

„Es gibt viele Wege Zwickau noch schöner zu machen...“
 
Eine gemeinsame Kampagne von inzwischen mehr als 50 Zwickauer Unternehmen, Händlern, Verbänden, Vereinen und Einrichtungen aus Wirtschaft, Sport, Kultur, dem Sozialen und dem Kirchenbezirk Zwickau für ein entspanntes, umgängliches und weltoffenes Zwickau.
 
Wir müssen etwas loswerden! Denn am 01. Mai wollen in Zwickau Menschen aus ganz Deutschland auf die Straße gehen, die sich u. a. für die „Wiederherstellung Gesamtdeutschlands in seinen völkerrechtlichen Grenzen“, die „Entwicklung der biologischen Substanz des Volkes“ oder die „Wiedereinführung der Todesstrafe“ einsetzen und sich damit radikal gegen eine offene Gesellschaft auch in Zwickau richten. Zwickau wird an diesem Tag zum deutschlandweiten Zentrum einer längst vergessen geglaubten NS-Ideologie. Ernsthaft? 
 
Wir finden: ES GIBT VIELE WEGE ZWICKAU NOCH SCHÖNER ZU MACHEN, ABER DIESEN WOLLEN WIR NICHT!
www.vielewege-fuerzwickau.de
„Es gibt viele Wege Zwickau noch schöner zu machen...“

Eine gemeinsame Kampagne von inzwischen mehr als 50 Zwickauer Unternehmen, Händlern, Verbänden, Vereinen und Einrichtungen aus Wirtschaft, Sport, Kultur, dem Sozialen und dem Kirchenbezirk Zwickau für ein entspanntes, umgängliches und weltoffenes Zwickau.

Wir müssen etwas loswerden! Denn am 01. Mai wollen in Zwickau Menschen aus ganz Deutschland auf die Straße gehen, die sich u. a. für die „Wiederherstellung Gesamtdeutschlands in seinen völkerrechtlichen Grenzen“, die „Entwicklung der biologischen Substanz des Volkes“ oder die „Wiedereinführung der Todesstrafe“ einsetzen und sich damit radikal gegen eine offene Gesellschaft auch in Zwickau richten. Zwickau wird an diesem Tag zum deutschlandweiten Zentrum einer längst vergessen geglaubten NS-Ideologie. Ernsthaft?

Wir finden: ES GIBT VIELE WEGE ZWICKAU NOCH SCHÖNER ZU MACHEN, ABER DIESEN WOLLEN WIR NICHT!
www.vielewege-fuerzwickau.de
... See MoreSee Less
4 weeks ago

Comment on Facebook

Bravo RB - Haltung und Gesicht zeigen, das finde ich wirklich großartig! 👍💪

(don't miss this opportunity) This is my testimony on how I finally join the worldwide illuminati after I have been trying to join for over 2 years now but scammers took money from me several times. I have been searching to join the illuminati for so long,but scammers keep taking my money until last week here when I met Mr marvis Douglas online who helped me to join the brotherhood online and i receive the sum of 10 million us dollars in to my bank account instantly after my online initiation ritual and also I will be earning 6 million every month end, Am so happy! If you are interested to Join the worldwide illuminate today, contact Marvis Douglas today instead of accepting scammers to take your money all the name of helping you join, whatssap Marvis Douglas to join, via what's sap,+‪86 139 7046 0104 contact me on WhatsApp+‪86 139 7046 0104

Liebe Freunde der heiteren Muse,

ja die Zeiten sind nicht so rosig - weder für den Sport, noch für die Kultur - entsprechend gilt: #gemeinsamstark

Unsere Freunde vom Liederbuch haben ein Crowdfunding-Projekt gestartet...
Bereits während des 1. Lockdowns erfreuten sie Musikliebhaber mit ihren Konzert-Livestreams im Netz. Nun sammeln sie Geld, welches sie in eine Profi-Video-Ausrüstung investieren, um so wieder Kultur - wenn auch vorerst »nur« online - möglich zu machen.

Wir finden: Die Initiative ist unterstützenswert und haben selbstverständlich auch einen kleinen Beitrag dazu geleistet...
... See MoreSee Less
1 month ago

Comment on Facebook

Lieben Dank für Eure Unterstützung.

Liebe Freunde, Fans und Mitstreiter,

wir haben gehofft, gerungen, gebangt und waren doch voller Zuversicht auf eine Rückkehr zur Normalität, um nach zweimaliger Verschiebung doch noch in eine Saison starten zu können. Doch all unsere Vorbereitungen und Bemühungen zum Trotz müssen wir Euch heute leider mitteilen, dass die Saison 20/21 der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga nun endgültig abgesagt werden musste. Die Gründe sind vielfältig, aber nicht zuletzt ist es auch dem Flickenteppich an Maßnahmen oder auch Nichtmaßnahmen in den einzelnen Bundesländern geschuldet, dass ein fairer Wettkampf in diesen Spielzeit nicht mehr möglich scheint. »Die Corona-Pandemie wird uns auch über das Frühjahr bis in den Sommer begleiten«, so Jürgen Bäumer, Spielleiter und Vorsitzender der Kommission 1des DRS in seiner Aussendung zur Absage. »Dies führt zu erheblichen Einschränkungen, die von Spielort zu Spielort unterschiedlich sind und unklare Hallensituationen und immense organisatorische Herausforderungen mit sich bringen. Ein Saisonstart mit lediglich fünf Teams und mehreren Doppelspieltagen können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht vertreten.« Die Absage der Saison durch den Fachbereich Rollstuhlbasketball im Deutschen Rollstuhl-Sportverband sei somit folgerichtig, konsequent und vernünftig. »Für uns alle ist die nun mehr über ein Jahr währende Zwangspause mit unabsehbaren langfristigen Folgen verbunden. Unsere Vereine erfinden sich in der Schaffung alternativer Bewegungsangebote neu, unser Nachwuchs kann nicht an den Rollstuhlbasketball herangeführt werden und an Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist insbesondere für Menschen mit Behinderung derzeit kaum zu denken«, so Bäumer weiter. Nun gelte es den Blick bereits jetzt in die Zukunft zu richten und darauf zu vertrauen, dass alle Menschen in Deutschland schon bald ein Impfangebot gegen das Corona-Virus wahrnehmen können. Denn nur dies wird letztendlich dazu führen, dass unser Sport auf allen Ebenen – und eben nicht nur im reinen Profi-Sport – zunehmend wieder aufgenommen werden kann. Dann gilt es sich der großen Aufgabe zu stellen und den Hinterlassenschaften der Pandemie zu begegnen. 

Bis dahin bedanken wir uns für Eure Treue und Unterstützung. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen, bleibt gesund und zuversichtlich!

Foto: Bert Harzer
Liebe Freunde, Fans und Mitstreiter,

wir haben gehofft, gerungen, gebangt und waren doch voller Zuversicht auf eine Rückkehr zur Normalität, um nach zweimaliger Verschiebung doch noch in eine Saison starten zu können. Doch all unsere Vorbereitungen und Bemühungen zum Trotz müssen wir Euch heute leider mitteilen, dass die Saison 20/21 der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga nun endgültig abgesagt werden musste. Die Gründe sind vielfältig, aber nicht zuletzt ist es auch dem Flickenteppich an Maßnahmen oder auch Nichtmaßnahmen in den einzelnen Bundesländern geschuldet, dass ein fairer Wettkampf in diesen Spielzeit nicht mehr möglich scheint. »Die Corona-Pandemie wird uns auch über das Frühjahr bis in den Sommer begleiten«, so Jürgen Bäumer, Spielleiter und Vorsitzender der Kommission 1des DRS in seiner Aussendung zur Absage. »Dies führt zu erheblichen Einschränkungen, die von Spielort zu Spielort unterschiedlich sind und unklare Hallensituationen und immense organisatorische Herausforderungen mit sich bringen. Ein Saisonstart mit lediglich fünf Teams und mehreren Doppelspieltagen können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht vertreten.« Die Absage der Saison durch den Fachbereich Rollstuhlbasketball im Deutschen Rollstuhl-Sportverband sei somit folgerichtig, konsequent und vernünftig. »Für uns alle ist die nun mehr über ein Jahr währende Zwangspause mit unabsehbaren langfristigen Folgen verbunden. Unsere Vereine erfinden sich in der Schaffung alternativer Bewegungsangebote neu, unser Nachwuchs kann nicht an den Rollstuhlbasketball herangeführt werden und an Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist insbesondere für Menschen mit Behinderung derzeit kaum zu denken«, so Bäumer weiter. Nun gelte es den Blick bereits jetzt in die Zukunft zu richten und darauf zu vertrauen, dass alle Menschen in Deutschland schon bald ein Impfangebot gegen das Corona-Virus wahrnehmen können. Denn nur dies wird letztendlich dazu führen, dass unser Sport auf allen Ebenen – und eben nicht nur im reinen Profi-Sport – zunehmend wieder aufgenommen werden kann. Dann gilt es sich der großen Aufgabe zu stellen und den Hinterlassenschaften der Pandemie zu begegnen.

Bis dahin bedanken wir uns für Eure Treue und Unterstützung. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen, bleibt gesund und zuversichtlich!

Foto: Bert Harzer
... See MoreSee Less
2 months ago